Instagram Hashtags finden die zu deinem Thema passen

Ratz fatz neue Follower auf deinen Instagram Profil

Hashtags benutzen ein ganz klares ja von mir. Damit neue Follower auf dein Instagram Profil kommen, und natürlich deinen Content lesen und kommentieren.

Keine Hashtags benutzen

Würdest du keine Hashtags benutzen sehen nur deine Abonnenten deine Beiträge!

Wo und wie viele Hashtag unter einem Beitrag

Da gehen die Meinungen auseinander. Ich persönlich nehme 25 Hashtags. Ich habe mehrere Gruppen und in diesen Gruppen sammel ich Hashtags. Beispiel Montags poste ich aktuell was meine Motivation ist. Hier mal ein Bespiel!

Instagram am Desktop benutzen für die Hashtag Suche

Du weißt noch gar nicht was du posten sollst oder was du an Hashtags benutzen sollst, dann schaue auf jeden Fall im Instagram Explorer nach und schaue was deine lieben Kollegen so posten und welche Hashtags sie benuzten. Macht jeder! Notiere dir die Hashtags.

Erstelle dir Hashtags Gruppen für Instagram

Suche dir immer wieder Hashtags zu deinem Bild heraus.
25 Hashtags
Probiere immer wieder neu aus.

5 Hashtags aus unter 50.000
5 Hashtags zwischen 50.000 – 200.00
5 Hashtags zwischen 200.00 – 500.000
5 Hashtags zwischen 500.00 – 1.000.000
dann einen Hyper relevanten Hashtag
und eine Mega Popluäre Gruppe

Du möchtest ja die richtigen Leute anziehen, für dein Thema.

Hier kannst du auch hashtags suchen

Appvorstellung „Display Purpses“
https://displaypurposes.com/
Hier kannst du nach Hashtags suchen. Du gibst ein Wort vor und der Generator wirft dir noch relevante Hashtags aus.

Höre dir meinen Podcast an #webganzeinfach

Podcast webganzeinfach – itunes/spotify/anchor/google podcast

itunes / spotify / google podcast

Mein Youtube Video zu dem Thema Hashtags Instagram

Gibt es ein besseres visuelles Storytelling-Medium als ein Video?

Content-Marketing brauchst du immer – egal in welcher Form

handy in der hand. content erstellen mit dem handy

Content-Marketing (Inhalte=Content) ist in den letzten zehn Jahren aus gutem Grund explodiert. 70% der Internetnutzer ziehen es vor, Produkte und Dienstleistungen eher über Inhalte (auf Social Media Plattformen) wie zum Beispiel Facebook oder Instagram als über traditionelle Werbemethoden zu erfahren. (Werbeplakate/Zeitschriften/Fernsehwerbung)

Während textbasierte Inhalte (Blogartikel) nach wie vor eine wichtige Rolle bei der Suchmaschinenoptimierung (SEO) spielen, bevorzugen viele Verbraucher (User) Blog-Artikel oder Whitepapers mit 3.000 Wörtern. Google mag zwar Inhalte in langer Form, jedoch die Menschen entwickeln immer kürzere Aufmerksamkeitsspannen. Es gibt mittlerweile so viele Inhalte im Internet, da heißt es auffallen.

Verbraucher wünschen sich wertvolle, informative Inhalte, die schnell und einfach zu verstehen sind. Mehr noch, sie wollen eine Erfahrung, deine Erfahrung wie du

zu der Lösung deines Problems gekommen bist.

Hier kann visuelles Storytelling zum Einsatz kommen. Im Vergleich zu Textinhalten (Blogartikel) vermittelt visuelles Storytelling (Video) in kürzerer Zeit mehr Wissen und Informationen.

Statistiken zeigen, dass 40% der Menschen besser auf visuelle Informationen reagieren, und die Wissenschaft zeigt, dass das menschliche Gehirn Bilder stärker bevorzugt als textbasierte Inhalte und diese Bilder 60.000 Mal schneller verarbeitet als Wörter. Facebook wird zu 80% am Handy genutzt. Instagram wird zu 90% am Handy benutzt.

Eine Studie des Marktforschungsunternehmens Origin zeigt die wahre Kraft des Geschichtenerzählens. Produkte, die mit einer Geschichte ihres Schöpfers oder Künstlers versehen wurden, hatten einen höheren wahrgenommenen Wert als dieselben Produktlisten ohne Geschichten. Aber das Geschichtenerzählen endet nicht mit Worten. Wenn du Storytelling mit visuellen Aspekten kombinierst, sind die Ergebnisse phänomenal.

Mind-Blowing- Statistiken zum visuellen Inhalt

-Geschichten mit Bildern bringen 650% mehr Engagement mit sich als Geschichten ohne visuellen Aspekt.

-Im Videoformat gelieferte Geschichten erhalten dreimal mehr Links als solche ohne Videos.

-Verbraucher kaufen das Produkt zu 85% häufiger, nachdem sie ein Video mit diesem Produkt angesehen haben.

Bis 2021 wird davon ausgegangen, dass 82% des gesamten Online-Verkehrs von Video-Inhalten gesteuert werden.

Du hast jetzt die beste Gelegenheit, spannende Erzählungen zu gestalten und zu teilen. Du kannst mit deinem Handy Content erstellen und somit auf Social Media dich präsentieren.

Visuelles Storytelling erhöht die Wertschöpfung von Produkten und Dienstleistungen. Es bindet den Menschen und nimmt sie mit auf eine Reise, die sie zum Kauf bewegt.

„Storys bewegen nicht nur Menschen, sondern auch Produkte.“

-Visuelles Storytelling geht weit über das ego-zentrierte Branding hinaus. Es hilft dir, deine Konkurrenten zu überwinden, indem du deine Werte, deine Moral und deine Mission vermittelst.

-Du kannst auf emotionaler Ebene mit dem Lead (Interessenten) in Kontakt treten und sie dazu bringen, deiner Marke zu vertrauen – nicht nur jetzt, sondern auch in der Zukunft.

-Leads (Interessenten) finden in den Geschichten (Storys), die erzählt werden, eine tiefe Beziehung und sie kommen immer wieder zurück, um zu schauen was weiter passiert.

4 Möglichkeiten, visuelles Storytelling für deine Content-Marketing-Strategie:

1. Es beginnt mit Bildern

Unterbreche beim Posten von Kurz- oder Langform-Inhalten den Text mit relevanten Bildern, Screenshots, Diagrammen oder Grafiken. Es macht den Text einfacher zu lesen und zu verdauen. Es lenkt auch die Aufmerksamkeit deiner Leser, besonders wenn ein Bild ganz am Anfang des Inhalts verwendet wird.

2. Infografiken sind visuell erfreulich

Der Autor und Designer David McCandless sagt :

„Visuelle Informationen haben etwas fast Magisches. Es ist mühelos. Es strömt buchstäblich hinein. Wenn Sie durch einen dichten Informationsdschungel navigieren, ist es eine Erleichterung, auf eine schöne Grafik oder eine schöne Datenvisualisierung zu stoßen. Es ist, als würde man auf eine Lichtung im Dschungel stoßen. “

Datenvisualisierung wird in Infografiken verwendet, um Informationen und Daten in Diagramme oder visuelle Geschichten umzuwandeln, um leicht verdaulichen Inhalt zu erstellen.

3. GIFs machen Spaß und sind angenehm

Ist dir schonmal aufgefallen, wenn du  schnell durch deinen Facebook- oder Instagram-Feed blätterst, wird fast immer eine GIF angezeigt. Obwohl sie häufig in Bezug auf einen Film, eine Fernsehsendung oder einen Promi verwendet werden, kann ein GIF, das aus dem Logo oder dem Slogan Ihrer Marke besteht, die Wirkung des visuellen Storytellings optimieren.

4. Video: Der ultimative Geschichtenerzähler

Erstelle doch mal bei Facebook eine Umfrage mit ja und nein und ersetze das Wort durch ein GIF.

Video ist bei weitem der effektivste und leistungsfähigste Mechanismus für das visuelle Storytelling, insbesondere wenn du einen Mehrwert lieferst.

Video bietet drei entscheidende Vorteile für das Geschichten erzählen:

  • Überrasche deinen Fan/Follower
  • Teile dein Wissen – biete Mehrwert
  • Steigert das Engagement, während sich die Geschichte entfaltet

Es gibt viele tolle Apps mit denen du deine Videos nachbearbeiten kannst.
Musik und Sounds verleihen deinem Video mehr Tiefe und Glaubwürdigkeit.

Fazit
Du kommst heute an Storytelling nicht mehr vorbei. Lerne wie du schnell
und effektiv mit deinem Handy auf Social Media Beiträge erstellst und verteilst, die einen Mehrwert bieten und deinen Zuschauer dazu anregt dir und deinem Account zu folgen.

Text verlinken in meinem WordPress Blog – Gutenberg Editor

Wo versteckt sich der Link?

Du hast dein WordPress auf Gutenberg 5.1 aktualisiert und kommst jetzt nicht so richtig damit klar? Kenn ich auch. Du möchtest gerne ein Wort verlinken, findest das Fenster nicht mehr wo man die Klammer sieht.

klammer hier kannst du einen link setzen

Mit ein bisschen suchen und Geduld, habe ich mich jetzt durch den Editor geklickt.

Oben „links“ klickt man auf das Pluszeichen dahinter verbirgt sich so einiges .

Ich will den Classic Editor zurück

Du findest den Gutenberg Editor nicht so toll, dann kannst du bis Dezember 2021 noch den alten „Classic Editor“ benutzen. Gehe wie folgt vor!

Hol dir das Plugin Classic Editor: https://wordpress.org/plugins/classic-editor/

Das Plugin wird bis zum 31. Dezember 2021 weiterentwickelt, solange kannst du die Nutzung von WordPress Gutenberg hinauszögern.

Videoanleitung Link setzen auf ein Wort

Was kann Gutenberg alles

Wieso wurde der Editor ausgetauscht

Es gibt die Profis unter uns, die sich mit HTML und CSS auskennen und dann gibt
es die Benuzter die WordPress benutzen in der Visuellen Form.

Für Tabellen, Buttons, Farbänderungen usw. braucht der Benutzer von WordPress jedoch Kenntnisse in HTML und CSS. Programmiersprache. Dafür wechselt man in die Codeansicht.

Mit dem großen Update auf Gutenberg nähert man sich an die Baukastensysteme
von jimdo, wix, Squarespace u.a.. Hier kann der Benutzer sich eine Website erstellen, jedoch kommt der Benutzer nicht in die Codeansicht. Die Website hat ein vorgefertigtes Layout. Die Benutzer füllen die Website mit Texten und Bildern und schon geht die Website online.

Brauchst noch mehr Infos über den Gutenberg? Da habe ich einen tollen Blogartikel von Finn für Dich!

Instagram Folge Hashtags – Verbinde dich mit Freunden

hashtag-webganzeinfach-instagram

Kreiere einen Instagram Hashtag – Verbinde dich mit Freunden

9 von 10 Leuten kreieren sich keinen eigenen Hashtag für ihr Instagram Profil. Hashtags kannst du super verwenden für dein Brand. Ich habe mir den Hashtag #webganzeinfach kreiert. Unter jedem Post von mir kommt als erstes mein Brandhashtag.

hashtags-instagram-webganzeinfach

Instagram Profil hinterlege dort deinen Branded Hashtag

  • Hashtag sollte gut einprägsam sein
  • nicht zu lang
  • Firmenname oder Slogan

Dein Brand-Hashtag – Wie du ihn am besten einsetzt

Verwende deinen Brand-Hashtag in deinen Instagram-Posts (und anderen sozialen Medien), Power Point-Präsentationen, Flyern, Anzeigen und Verpackungen, um die Benutzer daran zu gewöhnen, ihn zu sehen und damit deine Posts zu deinem Produkt oder Ihrer Dienstleistung zu kennzeichnen.

WordPress 5.0 liebe auf den 2 Blick

Hilfe ich muss WordPress aktualisieren

Also ich muss ja erstmal garnix oder? Hm… Da kenne ich mich nicht mit aus. Wie gut das ich die Heidi von Code78 kenne. 

Erstmal Heidi anrufen – Und hören was sie sagt

…..Generell ist es eine clevere Idee vorher zu sichern. Hol dir bitte das Plugin „UpdraftPlus“ alles weitere machen wir dann im zoom-Meeting.  Frontend /Backend / Datenbanksicherung usw. Ok so machen wir das. 

Das Plugin UpdraftPlus habe ich mir gesucht, aber sonst auch nix. Schön warten, bis ich mit Heidi zoome. Da kann ich echt warten, sonst bin ich ja immer so eifirg. Bei WordPress eher nicht. Grins.

Nicht benutzte Themes einfach komplett
aus deiner WordPress-Installation löschen

Erstehilfetag fuer WordPress

So das zoom-Meeting steht und wir sind zuerst das Plugin UpdraftPlus durchgegangen. Meine FTP-Daten von alfahosting brauchte ich noch, damit ich diese im WordPress Dashboard einpflegen kann. Hier habe mal ein kurzes Video dazu gemacht. In dem Video siehst du, welche Daten das Plugin UpdraftPlus benötigt.

WordPress 5.0
  • Datei-Sicherungsplan
  • Datenbank-Sicherung
  • Wähle deinen Online-Speicher

WordPress und ich sind jetzt Buddies

Alle Einstellungen sind vorgenommen von dem Plugin UpdarftPlus, jetzt kommt das 1 Backup, die Datensicherung.

Alles ok! Jetzt kommt die Aktualisierung von WordPress 5.0

Hat alles gut geklappt. 

Meine Businesstipps für SEO

  1. Seo suchmaschinenoptimiert fängt bei mir schon beim abspeichern ab.
    Überlege dir direkt den richtigen Bilddateiname. Wenn ich mir ein Bild bei
    www.canva.de erstelle für meinen Blogartkel, gehe ich sofort in meinen download Ordner und schreibe den Bildnamen um.
  2. Denke immer an deinen Wunschkunden wie sucht er/sie bei google oder youtube
    Das mache ich immer, ich gebe Schlagwoerter ein und schaue nach was google
    mir schon vorschlägt, dann kann ich ganz gemütlich meinen Blogartikel schreiben, wenn sich ein youtube Video einbinden lässt dann mache ich das auch noch.
  3. Der richtige Blogartikel und die H1 und H2 Überschriften
    Wenn du richtig gutes Seo machen möchtest, dann überlege dir immer dein
    Schlagwort und schaue nach Formulierungshilfen, was wirft google schon aus.
    Es gibt ein tolles Tool das heißt „answerthepublic.com
    Hier kannst du genau sehen welche Fragen gestellt werden an google.
    Ein super Tool. Phrasensammlung = Formulierungshilfen.
Was Nutzer alles so bei google eintippen

Wie finde ich den richtigen Preis – neuer Podcast

wie finde ich den richtigen preis

Heute habe ich die Angelika Radl-Walser als Interviewpartner in meinem Podcast. Sie ist Business-Coach, Mutter von 2 Kinder. Selbstständig seit mehr als 4 Jahren und hat bereits im 1 Jahr in ihrer Selbstständigkeit als Business-Coach einen Award gewonnen. Gewinnerin des „Constantinus Award 2015“ in der Kategorie „Personal und Training“, Österreichs Unternehmensberatungs-Oskar, Top-5-Platzierung „Constantinus International“ .

Thema Geld

Selbstwert – Ich bin wertvoll
Wann haben Menschen ein hohes Selbstwertgefühl?
– wenn ich erfolgreich bin
– wenn ich geliebt werde
– wenn ich einem anderen was gutes tue
– wenn ich Anerkennung bekomme
Die oben genannten Dinge bekomme ich jedoch von außen!

Fragen für das Interview Thema Geld

1.) Wie kam es dazu, dass Du dich selbstständig gemacht hast?
2.) Wie hast Du herausgefunden, welchen Preis Du nehmen kannst, für deine Leistung?
3.) Welches Coaching bietest Du an und warum hast du dich für diese Variante entschieden Preismodelle:
Coaching-Stunde/Tagesworkshop/Monatsbegleitung/Jahresbegleitung/
Gruppencoachings – 1 Thema – 10 Teilnehmer – 8 Wochenkurs
4.) Welche Erfahrungen hast Du in deinen Coachings zum Thema Geld?
5.) Frauen haben ein großes Problem ihren Monats-/Jahresumsatz zu definieren. Wieso ist das so?
6.) Arbeitest Du mehr online oder offline?
7.) Ist es möglich, mit einem Coaching Business 10.000€ im Monat oder sogar mehr, 50.000€ oder 100.000€, zu verdienen (Umsatz)?
8.) Danke

Das Interview hat mir persönlich wieder gezeigt, alles ist möglich, wenn du eine Strategie hast. Wisse deinen Wert und finde deinen Preis.

Ich liebe Social Media, weißt du warum, wenn ich nicht auf Facebook wäre, hätte ich niemals Angelika Radl-Walser kennen gelernt. Eine tolle Frau.

Podcast https://anchor.fm/webganzeinfach
itunes: https://itunes.apple.com/us/podcast/webganzeinfach/id1358423381
Spotify: https://open.spotify.com/show/07V2wkvMRmTanOPyCeHZrs

Geschäfte werden zwischen Menschen gemacht – Facebook-Live richtig nutzen

E-Book in Facebook-Live vorstellen – Rede über das Produkt

Wie du Facebook-Live nutzen kannst für deine Vermarktung von einen ebook.
In meinen aktuellen podcast, erzähle ich darüber, wie du Facebook-Live richtig nutzen kannst für deine Vermarktung von einem ebook.

Spreche über den Nutzen von deinem ebook, verweise auf Kundenbewertungen, welche Kunden haben bereits, dein ebook gelesen und ihr Problem damit gelöst. Am Ende des Facebook-Live Videos kannst du dein ebook noch zeigen per Bildschirmübertragung.

Hör dir meinen Podcast an!

Folge 22 Podcast ebook

PODCAST
Webganzeinfach
itunes podcast/webganzeinfach
google podcasts Webganzeinfach
spotify podcast / Webganzeinfach

Social Media
Instagram claudiaschuster11
Facebook Gruppe 
Online-Marketing mit Claudia Schuster