WordPress 5.0 liebe auf den 2 Blick

Hilfe ich muss WordPress aktualisieren

Also ich muss ja erstmal garnix oder? Hm… Da kenne ich mich nicht mit aus. Wie gut das ich die Heidi von Code78 kenne. 

Erstmal Heidi anrufen – Und hören was sie sagt

…..Generell ist es eine clevere Idee vorher zu sichern. Hol dir bitte das Plugin “UpdraftPlus” alles weitere machen wir dann im zoom-Meeting.  Frontend /Backend / Datenbanksicherung usw. Ok so machen wir das. 

Das Plugin UpdraftPlus habe ich mir gesucht, aber sonst auch nix. Schön warten, bis ich mit Heidi zoome. Da kann ich echt warten, sonst bin ich ja immer so eifirg. Bei WordPress eher nicht. Grins.

Nicht benutzte Themes einfach komplett
aus deiner WordPress-Installation löschen

Erstehilfetag fuer WordPress

So das zoom-Meeting steht und wir sind zuerst das Plugin UpdraftPlus durchgegangen. Meine FTP-Daten von alfahosting brauchte ich noch, damit ich diese im WordPress Dashboard einpflegen kann. Hier habe mal ein kurzes Video dazu gemacht. In dem Video siehst du, welche Daten das Plugin UpdraftPlus benötigt.

WordPress 5.0
  • Datei-Sicherungsplan
  • Datenbank-Sicherung
  • Wähle deinen Online-Speicher

WordPress und ich sind jetzt Buddies

Alle Einstellungen sind vorgenommen von dem Plugin UpdarftPlus, jetzt kommt das 1 Backup, die Datensicherung.

Alles ok! Jetzt kommt die Aktualisierung von WordPress 5.0

Hat alles gut geklappt. 

Meine Businesstipps für SEO

  1. Seo suchmaschinenoptimiert fängt bei mir schon beim abspeichern ab.
    Überlege dir direkt den richtigen Bilddateiname. Wenn ich mir ein Bild bei
    www.canva.de erstelle für meinen Blogartkel, gehe ich sofort in meinen download Ordner und schreibe den Bildnamen um.
  2. Denke immer an deinen Wunschkunden wie sucht er/sie bei google oder youtube
    Das mache ich immer, ich gebe Schlagwoerter ein und schaue nach was google
    mir schon vorschlägt, dann kann ich ganz gemütlich meinen Blogartikel schreiben, wenn sich ein youtube Video einbinden lässt dann mache ich das auch noch.
  3. Der richtige Blogartikel und die H1 und H2 Überschriften
    Wenn du richtig gutes Seo machen möchtest, dann überlege dir immer dein
    Schlagwort und schaue nach Formulierungshilfen, was wirft google schon aus.
    Es gibt ein tolles Tool das heißt “answerthepublic.com
    Hier kannst du genau sehen welche Fragen gestellt werden an google.
    Ein super Tool. Phrasensammlung = Formulierungshilfen.
Was Nutzer alles so bei google eintippen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.