Wie man Hashtags auf Instagram verwendet – Brandhashtags

wie man hashtags bei instagram verwendet

Hashtags bei Instagram richtig einsetzen

Wie du eine Challenge startest und dafür einen Hashtag kreierst - Brandhashtag

Wenn Du auf Social Media eine Aktion oder eine Challenge startest, ist es wichtig, einen eindeutigen Hashtag zu verwenden, damit Du die Aktivitäten der Benutzer bzw. der Follower, die mit Dir interagieren, problemlos verfolgen kannst.

Hier ein Beispiel für eine Instagram Challenge

Du erzählst in einem Instagram Beitrag in deinem Feed was dir gerade am Wochenende aufgefallen ist, nämlich
du bist überfordert gewesen, hast keine Pausen eingelegt, die Achtsamkeit ist dir so gar nicht gelungen.

Obwohl du das selbstständig sein toll findest, hast du hier und da immer mal wieder Durchhänger. Was ja
vollkommen normal ist. Aber eben am Wochenende ist es dir wieder aufgefallen. Es ist nicht immer alles rosig. Und das sollte man auf Instagram auch so mitteilen. 

Die Kinder wollen bespaßt werden, die Familie kommt zum Essen, du stehst am Herd und kochst leckeres Essen.
Der Essenstisch soll schön aussehen, die Deko muss noch besorgt werden. Irgendwie hatte ich keine einzige Minute
Zeit um mich zu entspannen. Und heute am Dienstag bin ich einfach nur müde. Du postet ein Bild von Dir wo du erschöpft aussiehst. 

zeig gefühle auf instagram wie geht es dir

Was passiert hier - Du erzählst eine emotionale Story von Dir und möchtest gerne wissen ob es deinen Followern auch so geht wie dir.

Du forderst deine Follower aktiv auf, sich an der Challenge zu beteiligen #wieichmichfühle

Gebe den Followern Anweisungen zur Verwendung des Hashtags in ihren Posts und das sie dich taggen sollen

Nachdem deine Challenge begonnen hat, überprüfe den Hashtag häufig (indem Du darauf tippst), um die Konversation zu überwachen oder Wettbewerbsbeiträge oder beides zu sammeln. Eine andere einfache Möglichkeit, Hashtags anzuzeigen, besteht darin, auf die Lupe unten in deiner mobilen Instagram-App zu tippen und den Hashtag in das Suchfeld einzugeben. Eine Seite mit nur diesen Hashtags wird angezeigt, damit Du sie als Wettbewerbsbeiträge anzeigen, beantworten und sammeln kannst.

Wie du deinen Brand-Hashtag noch einsetzen kannst

Eine Strategie für deinen Brand-Hashtag

Wenn Du eine Challenge/Veranstaltung oder ein Zoom Webinar durchführst, kannst Du die Follower bitten, einen eigenen Inhalt/Content einzureichen, um am Wettbewerb/Veranstaltung teilzunehmen. Zum Beispiel mache ich es so,
wenn ich ein Zoom-Webinar mache, fordere ich die TN auf ein Screenshot zu machen und den Hashtag der Veranstaltung zu verteilen, also sie sollen das Foto posten auf ihren Social Media Kanälen mit meinem Brandhashtag
#webganzeinfach.

Was passiert jetzt mit deinem Brand-Hashtag von der Challenge oder Veranstaltung

Benutzergenerierte Inhalte in Kombination mit deiner Challenge/Veranstallung und deinem Brandhashtag sind eine hervorragende Möglichkeit, die Reichweite deiner Challenge oder deines Wettbewerbs zu erhöhen. Die Follower, die Inhalte einreichen, verbreiten jetzt den Hashtag unter ihren Followern. Abhängig von der Größe deiner Marke oder der Viralität des Wettbewerbs kann diese Methode deine Reichweite exponentiell erhöhen.

Probiere es auf jeden Fall aus. Kreiere dir einen Brandhashtag. Recheriere vorher im Internet auf verschiedene Plattformen ob es den Hashtag bereits gibt, den du im Kopf hast. 

Leg los, deine Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.